das bleibhund Training

Was Unterscheidet das Training bei bleibhund  zum Training in einer klassischen Hundeschule?

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dass Training nicht auf Unterordnung und das typische “ Sitz, Platz, Fuß “ wie es in klassischen Hundeschulen gelernt wird  zu reduzieren. Die ganzheitliche Sichtweise vom Menschen und seinem Hund ist uns sehr am Herzen und wir versuchen den Umgang mit dem Hund so zu vermitteln, dass er nicht ständig mit Befehlen, Verboten konfrontiert wird.

Mensch und Hund sollen eine Einheit werden die sich auf Verständnis, Bedürfnisse, Wissen und Beobachtung im Training aufbaut. Ein ausgeglichener Hund ist auch ein zufriedener Hund. Aber nicht ist immer die Beschäftigung die sich der Mensch mit seinem Vierbeiner wünscht optimal für den Hund. Oft entwickeln sich dadurch Schwierigkeiten welche der Halter dann oft als Verhaltensauffällig interpretiert.

So ist leider oft der Grundstein einer gestörten Mensch – Hundbeziehung gelegt.

Bei bleibhund sind Mensch und Hund gemeinsam gefordert.

Wir arbeiten nicht auf einem Hundeplatz, sondern stellen uns den Anforderungen da wo die meisten Probleme ein Bild bekommen. Nur hier können wir aktiv arbeiten und eine individuelle Trainingsplanung erstellen.

Jagdlich ambitionierte Hunde, Angsthunde sowie Aggressionsverhalten bei Hunden, ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Unsere Arbeitsweise ist das positive Training , Klarheit, Motivation und authentisches Verhalten.

Wenn der Hundehalter bereit für Veränderungen, Offenheit und Mitarbeit ist, werden Sie viel Freude an der Arbeit mit Ihrem Hund haben oder wiederfinden.

Bleibhund freut sich auf Sie Ihren Hund und spannenden gemeinsamen Stunden aus und in dem Leben mit Ihrem Hund. Unser Ziel ist es, das Sie wieder Freude an Spaziergängen, Ausflügen haben und stolz darauf sind einen Hund und Freund an Ihrer Seite zu haben

 

 

 

 

Weiter

 

Kommentare sind geschlossen